|

César-Franck-Gesellschaft e.V.

Internationale Vereinigung


º Ringvorlesung “César Franck und die französischen Musikkulturen des 19. Jahrhunderts”

Internationale musikwissenschaftliche Ringvorlesung zum 200. Geburtstag des Komponisten – mit Livestream!

Am 10. Dezember 2022 jährt sich der Geburtstag des Komponisten, Organisten und Orgel- und Kompositions-Lehrers César Franck (1822–1890) zum 200. Mal. Dieses Jubiläum bietet Anlass, im Wintersemester 2022/2023 künstlerische und wissenschaftliche sowie die Lehre betreffende Aktivitäten zu bündeln, die Franck und mit ihm die französischen Musikkulturen des 19. Jahrhunderts besonders in den Fokus rücken. Den übergreifenden musikwissenschaftlichen Rahmen hierzu bildet eine internationale musikwissenschaftliche Ringvorlesung, die das gesamte Semester über einschlägig ausgewiesene Expertinnen und Experten nach Frankfurt einlädt, sich intensiv mit Franck zu befassen.

Konzeption und Organisation: Prof. Dr. Fabian Kolb
Nähere Informationen: https://www.hfmdk-frankfurt.de/thema/cesar-franck-und-die-franzoesischen-musikkulturen-des-19-jahrhunderts
Livestream: https://webconf.digll-hessen.de/b/kol-kwj-nqq


1330 mal aufgerufen von 621 Besuchern

Zu diesem Artikel können Sie nicht/nicht mehr kommentieren.